Spanischkurse in Spanien mit Academia El Capitán

Lernen Sie Spanisch mit Spanish Courses Gran Canaria, während Sie Gran Canaria entdecken. Wir bieten Intensivkurse für alle Niveaustufen an, die nach dem gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen ausgerichtet sind.

Wie ist der Ablauf eines Spanischkurses in Spanien?

Unsere Spanischkurse in Gran Canaria sind vor allem auf die Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit und der Vermittlung der spanischen Kultur ausgerichtet.

Alle unsere Lehrer sind Muttersprachler, haben Erfahrung im Unterrichten von Spanisch als Fremdsprache und sorgen für eine sehr persönliche Atmosphäre. Eine Sprache direkt im Land zu erlernen ist bekanntlich die effizienteste Methode und garantiert schon in kurzer Zeit große Lernfortschritte. Sprechen Sie vom ersten Tag an Spanisch!

Inhalte des Spanischkurses in Spanien

Die Sprachkurse beinhalten einen grammatikalischen Teil und eine Folge von Kommunikationsübungen, die Ihnen helfen werden, in möglichst kurzer Zeit viel und schnell Spanisch zu lernen.

Bevor Sie sich für einen Spanischkurs in Spanien entscheiden, ist es wichtig, das geeignete Niveau für Sie auszuwählen. Mit Hilfe eines Einstufungstestes vor Beginn des Unterrichts, erfahren Sie am schnellsten, welcher Spanischkurs für Sie der passende ist.

Hier finden Sie die Niveaus, die in unserer Spanischschule Spanish Courses Gran Canaria angeboten werden, und unseren Einstufungstest.

  • A1-A2
  • B1-B2
  • C1-C2 ( mind. 3 Teilnehmer)
  • DELE Vorbereitung

Open-Air Spanischkurs in Las Palmas

Die Kombination aus einem klassisch- theoretischem und praktischem „open Air“-Unterricht ist darauf ausgerichtet, Inhalte des spanischen Sprachkurses sofort in die Praxis umzusetzen.

So wird zum Beispiel der Grundwortschatz (Zahlen, Farben, Lebensmittel) beim Einkauf auf dem traditionellen Obst- und Gemüsemarkt praktiziert oder die Anwendung der spanischen Vergangenheitsformen bei einem Rundgang durch die historische Altstadt von Las Palmas geübt.

Lehrbücher

Wir benutzen spezifische Lehrbücher für jede Niveaustufe, die zu Beginn eines Sprachkurses in Spanisch bei uns erworben werden können. Auf Wunsch kann nach Beendigung des Kurses eine Teilnahmebestätigung ausgestellt werden.

Lehrgruppen

In unserer Spanischschule Spanish Courses Gran Canaria haben wir uns verpflichtet, eine hohe Qualität im Spanischkurs anzubieten. Daher finden die Spanischkurse in Spanien in kleinen Gruppen mit maximal 8 Studenten statt, sodass jeder Teilnehmer Zeit für Fragen hat und von unseren Lehrern die nötige Aufmerksamkeit erhält. 

Die Lerngruppen setzen sich aus Kursteilnehmern verschiedenster Nationalitäten und Altersgruppen zusammen: Studenten, Berufstätige und Rentner.

In allen Kursen findet der Unterricht ausschließlich auf Spanisch statt.

Unser Programm beinhaltet zusätzlich freiwillige kulturelle Aktivitäten an den Nachmittagen.

Finden Sie die neuesten Informationen und Angebote dazu auf unserer Facebook-Seite oder schreiben Sie uns.

Wir sind Ihre Spanischschule in Spanien

Unsere Schule bietet eine Vielfalt an Sprachunterricht für unterschiedliche Zielgruppen an. 

Falls Sie bestimmte Vorstellungen haben und Sie diese nicht in unserem Angeboten finden, nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Team auf.

Typen von Spanischkursen:

Spanisch Intensivkurse
Ideal für Studenten aus dem Ausland. Große Lernfortschritte in kurzer Zeit.
 
Spanisch Spezialkurse
 Spanischkurse für alle Bedürfnisse. Wohnen Sie auf Gran Canaria und haben keine Zeit für einen Intensivkurs?

Einer der Hauptgründe, Spanisch in Spanien zu lernen, ist die Qualität der einheimischen Lehrer und die Methode, mit der  unterrichtet wird.  Unsere Lehrer werden unter bestimmten Gesichtspunkten ausgewählt, damit wir den Teilnehmern einen hohen Standard im Unterricht bieten können. Feedbacks unserer ehemaligen Schüler zeigen, dass unsere Methode erfolgreich ist.

Der Hauptvorteil des Spanischlernens in Spanien, und im Speziellen auf Gran Canaria ist, dass Sie Urlaub und Schule das ganze Jahr über perfekt miteinander kombinieren können. Wir informieren und begleiten Sie zu atemberaubenden Zielen der Insel, die Sie vor Ihrer Abreise unbedingt gesehen haben sollten.

Ja, eine Ausbildung in einer Spanischschule ist notwendig, wenn Sie die Sprache wirklich lernen wollen.