Spanisch A2. Was erwartet Sie bei diesem Niveau?

Spanisch A2. Was erwartet Sie bei diesem Niveau?

Sie haben bereits das Niveau A1 erfolgreich abgeschlossen und fragen sich nun, was Sie im Kurs Spanisch A2 erwartet? In diesem Artikel finden Sie Antworten auf Ihre Fragen und erfahren, warum es sich lohnt, sich mit der doch anspruchsvollen Grammatik dieses Lern-Niveaus auseinanderzusetzen. 

Welches Niveau erreiche ich mit einem Spanisch A2 Kurs?

In einem anderen Blogartikel erklären wir Ihnen alles rund um die verschiedenen  Spanischniveaustufen. Hier können Sie sich einen guten Überblick über den Lernverlauf verschaffen. 
Sie haben sich im Niveau A1 ein solides Basiswissen rund um die spanische Sprache aufgebaut und wollen nun wissen, wie es weitergeht. Sie verfügen  bereits über ausreichend Sprachpraxis mit Satz-Strukturen im Präsens? Sie können eine Reise durch Spanien organisieren, im Restaurant bestellen oder problemlos über Ihre Gewohnheiten und Vorlieben sprechen?
Wenn Sie Ihren A1 Kurs an unserer Sprachschule Gran Canaria absolviert haben, sprechen Sie dank unserer kommunikativen Methodik sicher und fließend Spanisch. Jetzt kommt  eine neue Herausforderung auf Sie zu: Das Erlernen komplexer Vergangenheitsformen auf Spanisch. 


Was heißt überhaupt A1, A2, B1, B2, C1 und C2?

Um das Erlernen von Sprachen über Schulen und Länder hinaus zu vereinheitlichen, hat die Europäische Union einen gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen entwickelt. 
In diesem Wikipedia Artikel können Sie alles darüber lesen. Zusammengefasst wird in diesem Referenzrahmen festgehalten, welche Lerninhalte in den europäischen Sprachen in den jeweiligen  Niveaustufen vermittelt werden. Beim Spanisch A2 Kurs sind Sie daher noch ziemlich am Anfang Ihrer Spanisch-Ausbildung. Jedoch werden Sie nach diesem Kurs bereits viele interessante Gespräche auf Spanisch führen können. 

Spanisch A2 Die Tür zur Vergangenheit

Genauso ist es! Sie können bereits im Präsens Gespräche über Ihre Hobbys führen, doch sobald Sie etwas über Ihr Leben erzählen möchten (z.B. wo Sie studiert haben, was Ihr erster Job war oder was Sie gestern Abend unternommen haben), finden Sie nicht die richtigen Worte. Damit ist nun Schluss. Im Spanisch A2 Kurs lernen Sie alles, was Sie benötigen, um über die Vergangenheit zu sprechen. Zudem eignen Sie sich einen wertvollen Wortschatz rund um verschiedenste Themen an. Sie werden  selbstsicherer sprechen und Sie werden langsam das Gefühl bekommen, die Sprache nun wirklich zu verstehen und zu leben. Vor allem in unserer Sprachschule in Spanien praktizieren Sie die Sprache von morgens bis abends. Sie haben die Chance,  alle neu erlernten Konzepte gleich in die Praxis umzusetzen und lernen somit schneller als zuhause vor dem Bildschirm.


Sprachreise Spanien 

Pretérito perfecto - Waren Sie jemals Fallschirmspringen?

Mit dieser Vergangenheitsform drücken wir Aktionen aus, die in einer vergangenen Periode geschehen sind, jedoch einen Bezug zur Gegenwart haben. 
Esta semana he hecho deporte dos veces = Diese Woche habe ich zweimal Sport gemacht. 
Da diese Woche noch nicht zu Ende ist, hat diese Periode (diese Woche) einen Bezug zur Gegenwart. Diese Zeitform ist vor allem dann wichtig, wenn Sie über wichtige Ereignisse in Ihrem Leben sprechen möchten. Man benutzt diese Form zum Beispiel um folgende Frage zu beantwortet: „Haben Sie jemals...?“ Haben Sie jemals in einem anderen Land gelebt? Wurden Sie jemals operiert? Waren Sie schon einmal in Asien im Urlaub? 
Es handelt sich um Fragen, die einen Bezug zu Ihrem Leben haben und daher auch einen Bezug zur Gegenwart. Nur durch dieser Vergangenheitsform können Sie Ihr Gegenüber besser kennenlernen. ¿Has vivido en España? ¿Has aprendido otros idiomas? ¿Has tenido alguna vez una pareja extranjera? ¿Has cocinado un plato español? ¿Has probado la tortilla española? ¿Has viajado a Sudamérica? ¿Cuántos trabajos has tenido en tu vida? ¿Has tenido perro alguna vez? 
Solche Fragen stellen Sie im Spanisch A2 Kurs. 
Wenn Sie jedoch über „Details in bestimmten Momenten“ in Ihrem Leben berichten möchten, dann benötigen Sie eine weitere Zeitform ….

Pretérito indefinido - Spanisch A2 Kurs wird komplizierter

"Im Jahr 2010, als Spanien bei der Fußball-WM siegte, war ich in Spanien". Aha! 2010 hat definitiv keinen Bezug zur Gegenwart. Da kommt das Pretérito Indefinido ins Spiel. Wenn Sie eine witzige Anekdote erzählen, die eindeutig in der Vergangenheit liegt, dann benutzen Sie diese Zeitform. “En 2010 viajé a España.  Visité Madrid, Sevilla y Las Palmas de Gran Canaria.  Vi la final del mundial de fútbol en un bar de Madrid”. 
Sie erzählen also über eine Reihe von Ereignissen, die in einer vollendeten Zeitperiode geschehen sind. Aber wie war das Wetter an diesem Tag, an dem Sie Fußball in einer Bar in Madrid geschaut haben? Hier handelt es sich um kein Ereignis, sondern um Kontextinformationen zu anderen Ereignissen. 
Sie haben es richtig geahnt! Dafür benötigt man im Spanischen wieder eine andere Zeitform, und zwar das…

Pretérito imperfecto - Ein Gemälde im Spanisch A2 Kurs

Weshalb ein Gemälde? Ganz einfach … während wir im Pretérito indefinido erzählen, WAS PASSIERT IST (viajé, visité, vi...), zeichnen wir mit dem Pretérito Imperfecto ein Gedankenbild rund um dieses Ereignis. “El sol brillaba fuerte.  Hacía mucho calor, por lo menos 30 grados. Las personas llevaban ropa de verano y bebían mucho para soportar el calor”. All diese Aufzählungen sind nur Kontextinformationen,  es hat also keine weitere Handlung gegeben. Man beschreibt in dieser Zeitform also alles rund um ein Ereignis.

 "Ich habe ein Fußballspiel in einer Bar in Madrid angeschaut".
Am Anfang Ihres Spanisch A2 Kurses mag es Ihnen noch schwerfallen, diese zwei Vergangenheitsformen richtig anzuwenden. Wir widmen uns diesem Thema jedoch ausgiebig. Sie haben 2 Wochen Zeit, die Grammatik durch unsere kommunikative Methodik in zahlreichen Gesprächen ständig zu üben und zu praktizieren. Und zwar mit Spaß und indem Sie Ihre Mitschüler besser kennenlernen. Am Ende Ihres Spanisch A2 Kurses meistern Sie alle Vergangenheitsformen und können fließend Spanisch sprechen. 

Nach Ihrem Spanisch A2 Kurs

Am Ende Ihres Spanisch A2 Kurses können Sie großartige Geschichten über sich selbst erzählen.
- Waren Sie schon `mal beim Fallschirmspringen? (…in Ihrem ganzen Leben - daher Bezug zur Gegenwart).
- Sí, he hecho paracaidismo dos veces En el año 2015 viajé a Gran Canaria. Con mi amigo Lars salté en paracaídas sobre las Dunas de Maspalomas (Ereignisse aus 2015, eine bereits vollendete Periode).  
Había muchos turistas en la playa (Kontextinformation zum Ereignis). 

Sprachreise spanisch erwachsene

Spanisch B1 Ein Ausblick

Nachdem Sie Ihren A2 Spanisch-Kurs erfolgreich abgeschlossen haben, möchten Sie wahrscheinlich gleich weitermachen. Und was kommt nun … nach der Vergangenheit und dem Präsens? Richtig geraten! …die Zukunft! Das A2 Spanisch Niveau war schon spannend. B1  wird jedoch ein Niveau voller Überraschungen. Sie können sich freuen.